Sonntag, 22. Januar 2017

Ski-Tour WARSCHENECK 22.01.17

Heute war es endlich so weit.. Nachdem ich im Sommer schon öfters am Warscheneck war, hatte ich die Möglichkeit mit Roland Heel einem Einheimischen diesen genialen Gipfel auch einmal im Winter zu besteigen.. 
Ausgestattet mit meiner FischerTour Ausrüstung, VAUDE Gewand und Helm/Brille von UVEX machte ich mich um 06:20 Uhr auf den Weg von Kronstorf nach Vorderstoder.. Dort angekommen, schlüpfte ich in die Fischer Schuhe und es ging los.. Unser Weg führte uns an der Zeller Hütte und am Largelsberg vorbei hinauf auf 2388 Meter zum Warscheneck..
Wir hatten einen herrlichen Tag, unten war es sehr warm, oben ging teilweise starker Wind aber dafür schien uns die Sonne in`s Gesicht..
Meine Highlight`s waren zum ersten die Aussicht von ganz oben und am aller genialsten war für mich die Abfahrt vom Gipfelkreuz direkt runter zum Auto in einem durch, dies bedeutet 1650 Höhenmeter nur bergab.. Ich kenne kein Skigebiet wo so etwas möglich ist und werde die geniale Zeit am Berg nicht so schnell wieder vergessen..
DANKE Roland für`s mitnehmen, mit dir fühle ich mich immer sicher, wir haben auch immer Spaß und deine Bilder machen jeden Ausflug für die Ewigkeit..
























ride on Luki

1 Kommentar:

  1. Der Helm sieht sehr cool aus, von wo hast du den? Ich habe mir vor geraumer Zeit einen Helm von https://www.scooter-kickboard.de/helmeundschuetzer/tsg-helmets/ für mein Kickboard gekauft. Bin total zufrieden davon. Wollte fragen, ob du vielleicht weißt, ob diese auch für Skifahren geeignet sind oder ob Skihelme gewisse spezielle Eigenschaften haben?

    AntwortenLöschen